Ferry Ahrlé – Maler, Zeichner, Autor

  • Ferry Ahrlé
  • Werke im aktuellen Verkauf
  • Ferry Ahrlé im Kulturcheck
  • Buchveröffentlichungen
  • Auszeichnungen
  • Porträts
  • Kinderporträts
  • Der Botschafter – Porträts historischer Persönlichkeiten
  • Gemalte Musik
  • Gemalte Literatur
  • Theater in Tusche
  • Öffentlichkeitsarbeit mit stilvollen Events
  • Da sind sie wieder!
  • Die Filmplakate
  • Impressum
  • So erreichen Sie mich
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Herr Löffel, Frau Gabel und andere Fantasien

Herr Löffel, Frau Gabel und andere Fantasien - Zeichnungen von Ferry Ahrlé zu Gedichten von Christian Morgenstern

Herr Löffel, Frau Gabel
und andere Fantasien – Zeichnungen von Ferry Ahrlé zu Gedichten von
Christian Morgenstern

Einladung zur Ausstellung „Herr Löffel, Frau Gabel und andere Fantasien“ von Zeichnungen von Ferry Ahrlé zu Gedichten von Christian Morgenstern

Jahre wie Tage - Das spannende Leben des Ferry Ahrlé

Jahre wie Tage – Das spannende Leben des Ferry Ahrlé

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:
Samstag, 8. Oktober 2016, 12 Uhr
Höchster Porzellanmanufaktur GmbH
Palleskestrasse 32, 65929 Frankfurt
Es spricht der Künstler

Ferry Ahrlé will mit seinen Arbeiten die Poesie von Christian Morgenstern, dem originellen „Sprachkobold”, vor dem Vergessen bewahren und hat eine Auswahl von Gedichten ins Bild gesetzt. Die Zeichnungen beeindrucken durch ihre fantasievolle Umsetzung, ihre Farbgebung und bringen der Nachwelt die humorvollen wie skurrilen Gedichte Morgensterns wieder in Erinnerung.

Die Ausstellung ist vom 8. Oktober bis zum 30. November 2016 täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr zu sehen (jeweils von Montag bis Freitag).

Am Donnerstag, den 27. Oktober liest Ferry Ahrlé aus seiner Biografie „Jahre wie Tage”, Beginn 17:00 Uhr.
Bei dieser Veranstaltung ist die Personenzahl auf 35 Teilnehmer begrenzt!! Sie wird von Höchster Porzellan Manufaktur veranstaltet und beeinhaltet auch ein kleines Essen mit Getränken (29 EURO).

Reservierung unbedingt erforderlich!

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hoechster-porzellan.de

1 comment to Herr Löffel, Frau Gabel und andere Fantasien

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>