Ferry Ahrlé – Maler, Zeichner, Autor

  • Ferry Ahrlé
  • Werke im aktuellen Verkauf
  • Ferry Ahrlé im Kulturcheck
  • Buchveröffentlichungen
  • Auszeichnungen
  • Porträts
  • Kinderporträts
  • Der Botschafter – Porträts historischer Persönlichkeiten
  • Gemalte Musik
  • Gemalte Literatur
  • Theater in Tusche
  • Öffentlichkeitsarbeit mit stilvollen Events
  • Da sind sie wieder!
  • Die Filmplakate
  • Impressum
  • So erreichen Sie mich
Seite drucken Seite drucken

Auszeichnungen Ferry Ahrlé

Ferry Ahrlé erhält 2004 die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt am Main

Ferry Ahrlé erhält 2004 die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt am Main


Ferry Ahrlé (in Begleitung seiner Frau Sigrid, links) erhält 2004 die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt am Main aus der Hand der Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt am Main Petra Roth.

Zu seinen Auszeichnungen zählen u.a.:

1962 Prix Toulouse-Lautrec, Paris
1965 Grand Prix International des Dessins, Deauville
1980 „Golden Award“ auf dem „Internationalen Film- und Fernsehfestival“, New York
1983 Erster Preis für die Serie „Deutsche Städte“ auf dem „Internationalen Tourismusplakat-Wettbewerb“, Paris
1984 Ehrenplakette der Stadt Frankfurt am Main
1985 Bundesverdienstkreuz 1. Klasse
1990 Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst der Republik Österreich
1994 Prix Rabelais, Chinon
2004 Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt am Main
2014 Hessischer Verdienstorden