Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

“Dem Meister wachsen Flügel “

Heute (30.08.2012) berichtete die Frankfurter neue Presse über die Ausstellung “Mir werden Flügel wachsen”, die am 6. September im Holiday-Inn-Airporthotels in Berlin eröffnet wird.

“Von Vergil über Schiller, von Eichendorff bis zu Rilke, von Justinus Kerner bis zu Ringelnatz reichen die poesievollen Träumereien zum Schweben über den Wolken. Der Träger der Goethe-Plakette Ahrlé ist gleich zweimal vertreten. Er meditiert über die “Grenzen der Menschheit”.”

Foto: ROESSLER PR, Edda Rössler

Foto: ROESSLER PR, Edda Rössler

Diskussion geschlossen.