Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

“Von Lockvögeln und Leibspeisen” – unter diesem Motto berichtete Prof. Dieter Weirich am 5.3. in der Frankfurter Neuen Presse über den Auftritt von Frankfurt und Rhein-Main auf der Touristenbörse ITB in Berlin. Eine Attraktion: Ferry Ahrlé und sein Termus Romanus!

Ein Zitat aus dem Bericht:

Sigrid und Ferry Ahrlé auf der ITB 2015 Foto: Prof. Dieter Weirich

Ferry Ahrlé präsentiert Bild-Entwürfe Foto: Prof. Dieter Weirich

“Beim Europäischen Heilbäderverband (EHV) wird heute ein originelles Werk des Frankfurter Künstlers Ferry Ahrle vorgestellt. Der 90-jährige Pendler zwischen Frankfurt und Berlin hat die Figur des […]